Reha Training MRS ®

Reha Training MRS ® nach der Medizinischen Reitlehre nach Dr. Stodulka ® 

Pferden, die eine körperliche Dysbalance aufweisen, z.B. durch eine Verletzung, bei psychischer Belastung, nach einer Operation oder Rittigkeitsproblemen (ausgenommen sind Frakturen, Fissuren oder neurologische Ursachen), muss in der Rehabilitationsphase eine angepasste Bewegung ermöglicht werden. So kann der Regenerationsprozess unterstützt und beschleunigt werden und das Pferd findet schneller wieder in sein natürliches Gleichgewicht zurück. Viele Pferdebesitzer wissen jedoch oft nicht, wie sie das Pferd während der Rekonvaleszenz aufbauen und trainieren sollen.

Als zertifizierte Reha Trainerin MRS ® verfüge ich über ein fundiertes Fachwissen in den Bereichen der Biomechanik, Anatomie und Psychologie der Pferde auf der Grundlage der Medizinischen Reitlehre nach Dr. Stodulka ®. Mit ganzheitlichen und individuellen Lösungsansätzen verhelfe ich Ihrem Pferd, Schritt für Schritt körperliches und mentales Wohlbefinden (wieder) zu erlangen. Die Art und der Schweregrad der Schädigung sowie der individuelle Heilungsverlauf bestimmen, wie lange ein Reha Training dauert.

Angebot Reha Training

  • Erstgespräch, Anamnese und Erstellen eines individuellen Trainingsplans   
  • Rehabilitationstraining von Pferden nach Verletzungen
  • Systematischer und logisch durchdachter Trainingsaufbau (jedes Alter und Rasse des Pferdes), welcher zum Ziel hat, den Bewegungsapparat und die Bewegungsmöglichkeiten des Pferdes zu verbessern
  • Korrektur bei Rittigkeitsproblemen
  • Generell ganzheitliche Lösungsansätze für Ihr Pferd

 'Egal wie lange es dauert; wichtig ist, dass man nie den Glauben verliert, es zu erreichen!'